09 Oktober, 2018
05 Mai, 2019
08/03/2019
Igor Curkovic's Champions League Help-Side
zu lesen

Acht brennende Fragen nach den Hinspielen

ZAGREB (Kroatien) - Nicht die Feuerwehr rufen, die Fragen brennen nicht wirklich. Trotz der Tatsache, dass einige Teams und Spieler on fire waren.

Hier, im Hauptquartier der Help-Side Kolumne in Zagreb, Kroatien, brannten nur meine Finger. So viel passierte, dass ich mit 100 km/h tippen musste, um mithalten zu können. Und ich dachte zuvor, es wäre ein Spaziergang mit nur acht Partien statt den normalen 16.  

(Ist es möglich, dass die Pause im Februar mich langsamer gemacht hat, als ein 2018 Williams Formel1-Auto?)

Aber nun, um das Feuer lodern zu lassen, wie einst Tom Hanks in Cast Away (2000), habe ich folgende brennende Fragen für die Rückspiele kommende Woche. Und um das Feuer zu bändigen, einige der kältesten Antworten.  

AEK v PAOK

Brennende Frage: Könnte Malcolm Griffins Dreier bei noch sechs Sekunden auf der Uhr und +12 den Unterschied machen? PAOK braucht nunmehr nur noch einen Sieg mit 10 Punkten Vorsprung, anstatt +13. 


Kalte Antwort:
Nein. AEK wirkte über 39 Minuten und 54 Sekunden zu imposant. Eine Niederlage wäre absolut schockierend.  

Hapoel Bank Yahav Jerusalem v Neptunas Klaipeda

Brennende Frage: Werden die Ringe das Spiel in der Pais Arena, Jerusalem überleben?

 
Kalte Antwort: Ich hoffe nicht!

Banvit v Brose Bamberg

Brennende Frage: Ist der Umstand, dass Banvit niemanden hat, der es mit Elias Harris (19 pts in 18 mins) und Tyrese Rice (20 pts) aufnehmen kann und Federico Perego wunderbare Sets spielen ließ schwerwiegender als die Tatsache, dass Bamberg weder Gary Neal noch McKenzie Moore in den Griff bekommt, vor allem in Bandirma, wo die beiden Shooter noch mehr aufdrehen?  

View this post on Instagram

Poster. #BasketballCL #Road2Final4

A post shared by Basketball Champions League (@basketballcl) on

 
Kalte Antwort: Ehm... Nein?

Umana Reyer Venezia v Nizhny Novgorod

Brennende Frage: Wäre es ein Wunder, wenn Venedig einen Weg findet, Kendrick Perry zu stoppen und trotz -23 gewinnt? 

View this post on Instagram

.@Kendrick3Perry went off on Reyer Venezia recording 34PTS & 6AST! #BasketballCL #Road2Final4⁣

A post shared by Basketball Champions League (@basketballcl) on

 
Kalte Antwort: Nein. Umana Reyer Venezia hat bereits FÜNF Spiele mit +23 gewonnen - gegen Pistoia, Pesaro, Trento, Avellino und erneut Pistoia. Sind sind absolut fähig dazu. 

Besiktas Sompo Japan v Nanterre 92

Brennende Frage: Kann Besiktas das Schema wiederholen, auf nur 50 Punkte einen großen Sieg folgen zu lassen?


Kalte Antwort:
 Ja. Wenn uns die Geschichte eines lehrt, dann, dass das Team von Dusko Ivanovic Charakter besitzt und nach schwachen Vorstellungen (wie gegen Nanterre) nie in ein Loch fällt. De facto sind sie 3-0 nach Spielen, wo sie nur ca. 50 Punkte erzielen. 

Gegen Fenerbahce waren es 58, dann gewannen sie 80-71 gegen Filou Oostende. 57 gegen Bahcesehir, dann ein 77-70 gegen Neptunas. 56 gegen Gaziantep, 94-84 gegen Petrol Olimpija.

Ist das Schema erkennbar? Und alle Siege waren in der Nähe von +9, was sie gegen Nanterre brauchen. Was ist für das zweite Date mit Nanterre also notwendig? Nett sein, Tür aufhalten, Blumen kaufen und dann ist alles möglich im romantischen Istanbul. 

Iberostar Teneriffa v Promitheas Patras

Brennende Frage: Scheidet Teneriffa tatsächlich in der Runde der letzten 16 aus? Zum zweiten mal in Folge?  


Kalte Antwort:
 Ehrlicherweise kann ich mir nicht vorstellen, dass sie ihre 3-von-20 aus der Distanz zuhause, in San Cristobal de La Laguna wiederholen. Nur 7-von-20 hätte das Unentschieden gebracht. Teneriffa ist in der Lage. 14-von-20 zu gehen. 

UCAM Murcia v Telenet Giants Antwerpen

Brennende Frage: Sind die Youngsters aus Belgien vor unseren Augen erwachsen geworden?  

View this post on Instagram

📸

A post shared by Basketball Champions League (@basketballcl) on

 
Kalte Antwort: Jepp! Nicht nur, weil sie UCAM Murcia die zweite Niederlage der Saison zufügten, sondern auch, wie sie es taten. Es gab viele Momente, in den sie das Spiel hätten aus der Hand geben können - die 31-15-Führung und der 0-7-Lauf. Oder die Führung von 10+ Punkten, bevor Milton Doyle den Gleichstand bei 67 herstellt. Doch sie beendeten das Spiel stark und haben nun eine ordentliche Führung im Gepäck. 

Antwerpen wirkte nicht wie ein Team, in dem kein Spiele älter ist, als 27. Was zeigt, wie gut der Coach, Roel Moors ist. Aber Vorsicht, meine lieben Giants. Immer wenn ich herausstelle, wie gut ein Team ist, verliert dieses mit einer Million Punkten. "Don't @ me", wenn das passiert.  

Segafredo Virtus Bologna v Le Mans

Brennende Frage: Kann Valentin Bigote ein weiteres Saisonhoch hinlegen, während Kevin Punter 2-von-11 trifft?

View this post on Instagram

Quote me on this got a lot more to prove. #TH 🎥 @basketballcl

A post shared by Kevin Punter Jr. (@kpjunior_) on


Kalte Antwort:
 Ja. Bigote könnte erneut explodieren, wobei es nicht als solches angesehen werden würde, da er in den letzten vier Partien 75 Punkte markiert hat. Und damit nur fünf weniger als in den 11 Spielen davor. 

Dass Kevin Punter, mein absoluter Lieblingsspieler in der BCL, erneut schwach spielt, ist hingegen undenkbar. 

Zeit, um das zu zeigen, was du im oberen Video gesagt hat. 



The Basketball Champions League's columnists write on a wide range of topics relating to basketball that are of interest to them. The opinions they express are their own and in no way reflect those of FIBA or the Basketball Champions League.

The Basketball Champions League's takes no responsibility and gives no guarantees, warranties or representations, implied or otherwise, for the content or accuracy of the content and opinion expressed in the above article.

Igor Curkovic

Igor Curkovic

Igor Curkovic is Basketball Champions League's writer and editor since day one of the competition, specializing in Live Blog coverage of the games and sorting out the teams on Mondays, in the Power Rankings. When he's not watching basketball, he's commentating Croatian Second Division soccer games for TV.